SmartWe World AG

In der SmartWe World AG, die 2016 als Ausgründung der Karlsruher CAS Software AG entstanden ist, werden innovative Plattformlösungen für das digitale Beziehungsmanagement (CRM, xRM, Groupware) mittels eines innovativen Geschäftsmodells entwickelt und vertrieben. Digitalisierung und Arbeit 4.0 stehen dabei inhaltlich wie strukturell im Mittelpunkt. Sowohl Kunden und Partner, als auch MitarbeiterInnen werden dabei Miteigentümer einer vertrauenswürdigen Plattform für Business-Software, die mittels Anwendungen für PC, Smartphone und Tablet stets weiterentwickelt wird. Die Lösungen werden somit umso umfassender, innovativer, flexibler und preiswerter, je mehr Kunden sich beteiligen. Um Monopolisierungstendenzen wie beispielsweise bei Uber zu vermeiden, werden Kunden als Miteigentümer und Mitentwickler eingebunden. Die Stimmrechte der SmartWe World AG liegen folglich ausschließlich bei den Entwicklern, Partnern und Kunden. Darüber hinaus gibt es eine Gewinnbegrenzung von max. 10 % des EBIT, der Großteil des Umsatzes wird damit reinvestiert – mit dem Ziel, neue Innovationen zu generieren sowie Mitarbeiter zu fördern – oder in Preissenkungen an die Kunden zurückgegeben.